Wanderhütte - einfach toll
wanderhtte041Zeitlich passend zur Osterwanderung wurde die neue Wanderhütte am Stausee von fleißigen Neuenheersern um Ferdi Arens fertiggestellt und wartet jetzt auf Gäste aus Nah und Fern. Die Materialkosten übernahm die Stadt Bad Driburg.
Ostermontag könnte die Hütte erstmals von einer größeren Wandergruppe benutzt werden. Um 14:00 Uhr  geht es los. Treffen ist hinter der Pfarrkirche. Ob die Wanderer um den Stausee laufen und ob die Teilnehmer an der Veranstaltung des EGV-Abteilung Neuenheerse die neue Schutzhütte anlässlich der Wettergegebenheiten in Anspruch nehmen, ist noch ungewiss. Es werden sich aber nicht nur die Neuenheerser über die wieder aufgebaute Schutzhütte freuen, sie wird sicherlich auch von Wanderern und Neuenheerser Gästen genutzt werden.
Nachtrag: Die Wanderer haben die Hütte besucht und für gut befunden.
Die Frühlingswanderung rund um Neuenheerse mit anschließendem Kaffeetrinken im Landgasthaus Ikenmeier startet am 30. April um 14:00 Uhr hinter der Pfarrkirche.
 
Zum Seitenanfang

winter hg