Archiv - Beiträge 2018

Plattdeutsch-Nachmittag fällt aus

Aufgrund des plötzlichen Todes von Monika Arens muss das Ortsheimatpflegeteam Neuenheerse leider den Plattdeutsch-Nachmittag am 8. Dezember absagen. Die neuen Termine für das nächste Jahr werden im Veranstaltungskalender 2019 bekannt gegeben.

°  °  °

St. Kaspar packt für Rumänien

Weihnachten2018 im SchuhkartonDie Klasse 5b des Gymnasiums St. Kaspar sammelt an ihrer Schule Päckchen für die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“. 70 Weihnachtspäckchen kommen zusammen.

Dass es nicht allen Kindern auf der Welt gleich gut geht, thematisierte die Klasse 5b mit Klassenlehrerin Mareike Clarke im Rahmen ihrer wöchentlichen Glaubenswerkstatt. Gegen diese Ungerechtigkeit wollten die Fünftklässler etwas unternehmen. Bereits mit einigen schönen Dingen könnten sie einem Kind eine Freude bereiten, waren sich die Schüler einig. Gerade zu Weihnachten wollten sie nun benachteiligte Kinder ein wenig begeistern und warben an der Schule für die bekannte Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“.

Rauchende Köpfe an St. Kaspar: Schüler knobeln an mathematischen Problemen

Matheolympiade mit uDie Regionalrunde der diesjährigen Mathematik-Olympiade fand für den Kreis Höxter am Neuenheerser Gymnasium St. Kaspar statt. Rund 90 Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen des Kreises Höxter kamen zusammen. Fünf Schüler von St. Kaspar gelangen in ihrer Altersgruppe auf das Treppchen. Klasse 5: Welche Winkel bilden die Zeiger einer Armbanduhr um 12.28 Uhr? Klassen 11 und 12: Welche Primzahlen p haben die Eigenschaft, dass 7p + 1 eine Kubikzahl ist? Was für manchen unlösbar erscheint, war für die Olympioniken in der zweiten Runde der bundesweiten Mathematik-Olympiade am 17. November eine zum Teil zwar anspruchsvolle, aber durchaus lösbare Aufgabe.

Ortscaritas Neuenheerse - Kühlsen lädt Senioren ein

caritasDie Mitarbeiterinnen der Ortscaritas Neuenheerse - Kühlsen laden herzlich zu einer vorweihnachtlichen Feier ein.

Am Dienstag, den 04. Dezember um 15:00 Uhr

--------------------------------------

In der Aula von St. Kaspar

Für ein unterhaltsames Programm ist gesorgt.

Kostenbeitrag: 4,- Euro

Anmeldung bitte bis zum 30. November

bei Frau Christa Schwarze (Tel. 05259-559)

oder Frau Gisela Willhoff (Tel. 05259-334)

Wer den Fahrdienst der Ortscaritas in Anspruch nehmen möchte wird gebeten, dies bei der Anmeldung mitzuteilen.

°  °  °

kfd-Abschluss des Jubiläumsjahres

„Das Geheimnis der Rose“ - Rosensymbolik in Neuenheerse

kfd67Zum Abschluss des Jubiläumsjahres lädt die kfd-Neuenheerse zu einer besonderen Veranstaltung ein. Im Rahmen des monatlichen Frauenfrühstücks in der Alten Dechanei am 05.12.2018 wird Frau Udalrike Hamelmann den Anwesenden ab 8:30 Uhr in einem Vortrag mit Bildern die Rosensymbolik in Neuenheerse näherbringen. „Schon die Stiftsdamen hatten eine Vorliebe für die Rose und gaben ihr einen besonderen Platz in der kunstvollen Ausstattung der Stiftskirche.“ (U. Hamelmann) Außerdem ist die Rose mit ihren fünf Blütenblättern gleich dreimal im Neuenheerser Wappen dargestellt.

Über ganz viele neue Gäste beim Frühstück würde die kfd sich sehr freuen und bittet, um besser planen zu können, ausnahmsweise um Anmeldung bis zum 03.12.2018 bei Ursula Hagen ( Tel.: 8341)

Kosten für das Frühstück: 3,00 Euro

°  °  °

Chorprobe für das Weihnachtskonzert

weihnachtskonzertGym2018Der Projektchor an St. Kaspar ist inzwischen seit einigen Jahren fester Bestandteil des traditionellen Weihnachtskonzerts des Gymnasiums in der Stiftskirche zu Neuenheerse. Mit einer bunten Folge von mehrstimmigen Advents- und Weihnachtsliedern stimmt der Projektchor am 3. Adventssonntag (16.12.) um 16.00 Uhr auf das kommende Weihnachtsfest ein. Eingeladen im Projektchor mitzusingen, sind neben den Schülerinnen und Schülern auch Familienangehörige und Freunde, aber auch Leute, die einfach gern singen und in Proben an drei Samstagen in Folge ein ansprechendes Programm einstudieren möchten. Geprobt wird in der Aula von St. Kaspar am 24.11. von 10.30-13.00 Uhr und am 01.12. sowie 08.12. jeweils von 14.00 bis 17.00 Uhr. Für Kaffee und Kuchen in der Pause ist gesorgt. Die Generalprobe findet am 15.12. um 14.00 Uhr in der Stiftskirche statt, das Einsingen am Sonntag vor dem Konzert um 15.00 Uhr in der Alten Dechanei gegenüber der Kirche. Das Konzert selbst beginnt um 16.00 Uhr. Nach dem Konzert sind alle eingeladen zu einem gemütlichen Ausklang im Foyer des Gymnasiums.

°  °  °

 

Bildergallery für das Festjahr 2018 komplett

50 jahre nethehalle spitzbuam 2018 20181126 1102396814

Das Jubeljahr 1150 Jahre Neuenheerse neigt sich lansam dem Ende zu. Auch die Bildergallery für das Festjahr 2018 konnte nun, durch die Fotos von Heiko Bulk, vervollständigt werden. Alle Fotos finden Sie in der GALLERY unter Festjahr2018. Mit diesem Link: "50 Jahre Nethehalle" gelangen Sie direkt zu den Spitzbuam.

°  °  °

Weihnachtsbaumverkauf in Neuenheerse

plakat tannenbaumverkauf 2018Nach der großen Resonanz in den vergangenen beiden Jahren richtet die Firma Agrar Transport – Alexander Schwarze in Kooperation mit dem Spielmannszug Neuenheerse wieder den Weihnachtsbaumverkauf aus. Am Samstag, 08.12.2018 werden in der Zeit von 11 bis 15 Uhr in Neuenheerse Nordmanntannen verkauft. Die Bäume können hinter der Nethehalle am Spielmannszugraum erstanden werden.

Der Spendenerlös soll in diesem Jahr an den „Katholischen Kindergarten St. Josef“ sowie an die „Grundschule St. Walburga“ gehen.

Für das leibliche Wohl ist der Spielmannszug Neuenheerse verantwortlich und freut sich auf ein paar gesellige Stunden mit Grillwürstchen, heißen Waffeln, Kaffee, Glühwein sowie Kaltgetränken. Die Verköstigung findet wie gehabt im Spielmannszugraum statt. Innerhalb von Neuenheerse wird erneut ein Bring-Service angeboten. Der Spielmannszug Neuenheerse freut sich gemeinsam mit Alexander Schwarze darauf, viele Gäste begrüßen zu dürfen.

°  °  °

 

Schüler von St. Kaspar auf den Spuren deutscher Geschichte

Der Abiturjahrgang des Neuenheerser Gymnasiums St. Kaspar setzte sich in Weimar und Erfurt mit der deutschen Kultur und Unkultur auseinander.

WeimarDie als Kulturexerzitien bekannte und im Schulprogramm verankerte sechstägige Fahrt schärft das schulpastorale Programm von St. Kaspar. Fragen nach Gott, der Schöpfung und dem Sinn des Lebens werden verbunden mit der deutschen Kultur und Geschichte. Somit tragen die Exerzitien zur Persönlichkeitsbildung der Schülerinnen und Schüler bei – davon ist Burkhard Nickel als langjähriger Organisator überzeugt. Er begleitete in diesem Jahr die Gruppe zusammen mit Jörg Lange, Pater Thomas Wunram und den Referendarinnen Johanna Heller und Anna Rüther.

Auf den Spuren Goethes, Schillers und Luthers

Während einer Stadtführung zum klassischen Weimar besichtigten die Jugendlichen unter anderem die Wohnhäuser Johann Wolfgang von Goethes und Friedrich Schillers mit jeweils angeschlossener Ausstellung zum Leben und den Werken der Dichter und Schriftsteller.

Volkstrauertag 2018

ehrenmal20181111Der Bezirksausschuss und die Reservistenkamerdschaft Neunheerse hatten wie alljährlich zur Gedenkstunde zum Volkstrauertag auf der Ehrenmalanlage eingeladen. Zahlreiche Mitbürger/innen hatten sich bei der Kirche eingefunden, um der feierlichen Zeremonie, gestaltet durch die Abordnungen der Neuenheerser Vereine und dem Trompeter Werner Gehle, beizuwohnen. Die Ansprache hielt Hauptmann Daniel Walther (Neuenheere) Zugführer des Abgesetzten Technischen Zuges (Auenhausen) und Pater Antony Padamattummal betete die Fürbitten. Bezirksausschussvorsitzender Heiko Bulk dankte allen Anwesenden für ihre Bereitschaft, Trauer zu zeigen und den Frieden unter den Staaten als höchstes Gut auszuweisen.

°  °  °

Wahl des Kirchenvorstandes

Die Mitglieder des Kirchenvorstandes werden für 6 Jahre gewählt. Um eine durchgehende Gewährleistung der Arbeit zu ermöglichen, wird der halbe Vorstand alle drei Jahre neu gewählt. Turnusmäßig fand am 17. 11. 2018 diese Wahl  statt.

Folgende Kandidaten wurden von den wahlberechtigten Mitgliedern der Pfarrgemeinde St. Saturnina Neuenheerse in den Kirchenvorstand gewählt:

  • Herr Stephan Willhoff
  • Herr Jochen Schmitz
  • Frau Stefanie Förster

Sie ergänzen den bestehenden Kirchenvorstand. Herzlichen Glückwunsch.

°  °  °

Taizé-Gebet in der Kapelle von St. Kaspar

taizegebetDas traditionelle Taizé-Gebet im Herbst findet in diesem Jahr am 21. November um 19.00 Uhr in der Kapelle von St. Kaspar statt. Kerzenschein und besinnliche Texte lassen eine wohltuende Atmosphäre der Ruhe entstehen. Die Teilnehmer sind eingeladen, sich auf die einfachen, wohlklingenden Taizé-Gesänge einzulassen und mitzusingen. Im Anschluss an das Taizé-Gebet gibt es noch die Möglichkeit bei Gebäck und einer Tasse Tee miteinander ins Gespräch zu kommen.

°  °  °

Krippenspiel und Tag der offenen Tür an St. Kaspar

krippenspielGym2018Zum traditionellen Krippenspiel mit einem Tag der offenen Tür lädt das Gymnasium St. Kaspar interessierte Grundschüler und ihre Familien am 30. November 2018 ein. Im kommenden Schuljahr ist die Einrichtung von drei neuen fünften Klassen möglich.
Wie in den Vorjahren möchten die fünften Klassen mit ihrem Krippenspiel auf die Weihnachtszeit einstimmen – der Titel in diesem Jahr lautet „Suleilas erste Weihnacht“. Die Einladung richtet sich ganz besonders an die Schülerinnen und Schüler der vierten Grundschulklassen mit ihren Eltern und Familien.
Vor dem Krippenspiel besteht für alle Interessierten ab 14.30 Uhr die Gelegenheit, die Schule kennenzulernen und in Begleitung der Lehrerinnen und Lehrer zu besichtigen.

Nachruf Monika Arens
(1946 - 2018)

Im Alter von 72 Jahren ist Monika Arens aus ihrem geliebten Neuenheerse in die Ewige Heimat gerufen worden.

monika arensDas 1150 Jahre alte Nethedorf gehörte zu Monikas Leben, und Monika gehörte zu Neuenheerse. Besonderen Ausdruck fand ihre Liebe zu Neuenheerse in ihrem Engagement als Ortsheimatpflegerin. Seit Beginn ihrer Arbeit in diesem Ehrenamt 2011 betreute sie in hervorragender Weise die Chronik des Stiftsdorfes. Liebevoll und mit viel Akribie hielt sie die wichtigen Ereignisse für die Nachwelt fest.

Daher stellte das Ortsjubiläum 2018 - 1150 Jahre Neuenheerse - auch für sie ganz persönlich einen Höhepunkt ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit dar. Als Mitglied des Organisationsteams war sie den teilnehmenden Vereinen und Gruppen eine große Hilfe. Zusammen mit Christian Mertins gab sie anlässlich dieses Jubiläums das Heimatbuch Neuenheerse heraus. Zahlreiche Artikel des Heimatbuches stammen aus ihrer Feder; auch dadurch werden die Neuenheerser Monika gern in lebendiger Erinnerung behalten.
Der andere Mittelpunkt ihres Lebens war das Gymnasium St.Kaspar. Durch ihre Ausbildung an der Höheren Handelsschule und in der Kanzlei Dr. Uhle, sowie als Amtssekretärin beim Amt Dringenberg-Gehrden brachte sie hervorragende Voraussetzungen für ihren weiteren beruflichen Werdegang an St.Kaspar mit. Monika Arens fand dort in der Tätigkeit als Schulsekretärin eine sie ganz erfüllende Aufgabe, der sie sich mit vollem Engagement widmete. Drei Schulleitern, dem Lehrerkollegium, den Eltern und der Schülerschaft war sie allzeit eine unersetzliche Hilfe. Mit ihrer freundlichen Art verbreitete sie eine Atmosphäre, die im oft stressigen Schulalltag für Entspannung, ja Harmonie sorgte. Sie war die gute Seele des Gymnasiums St.Kaspar.
Das Dorf Neuenheerse trauert um eine großartige Frau. R.I.P.

Nachruf und Foto: Lothar Hamelmann

-

St. Martin gibt den Halben still....

2018 11 11 Michaela Schlichting 2Wie jedes Jahr zogen Kinder mit ihren wunderschönen selbstgebastelten und leuchtenden Laternen durch das Dorf. Die Kapelle der Burgmusikanten aus Dringenberg unterstützte wie üblich die Kinder und Erwachsenen beim Singen der Martinslieder. Alle begleiteten St. Martin auf seinem Weg. Die Geschichte wurde von Laienspielern aus Neuenheerse dargestellt. Der Soldat Martin gibt die Hälfte seines Mantels an einen Bedürftigen. 2018 11 11 Michaela Schlichting 5
Martin lässt sein Soldatenleben hinter sich und widmet sein Leben der Kirche als Bischof und kümmert sich um die Menschen.
Hier in Neuenheerse sorgten die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr für Essen und Trinken am Gerätehaus. Die Kinder erhielten gut gefüllte Tüten zum Gedenken an die Großherzigkeit des Hl. St. Martin.
°  °  °

Hausmeister Klaus Steinmaier verabschiedet

fruehling am wasserschloss 20170919 1316953852Die Stiftung Schröder würdigt den handwerklichen Einsatz des scheidenden Hausmeisters Klaus Steinmaier. Nachfolger als neuer Hausmeister ist sein Sohn Bernd, der jetzt für die Arbeiten am und im Museum zuständig ist.

Mit Hans-Dieter Fleischer, bisheriger Kämmerer des Kreises Höxter und nun im Ruhestand, hat die Kulturstiftung einen neuen Geschäftsführer. 

Schloss mit neuem Internetauftritt

Das Wasserschloss als Herberge für die Vereinigten Museen hat seine Homepage völlig neu gestaltet. Die Internetseiten sind jetzt im responsiven Webdesign erstellt. Ein virtueller Besuch lohnt sich:

www.wasserschloss-neuenheerse.com

°  °  °

 

Turmblasen im Schlosshof am 01.12.2018

turm2018Am 01.12.2018 wird im Schlosshof des Wasserschlosses in Neuenheerse wieder mit dem Turmblasen in die Adventszeit eingestimmt. Ab 15:00 Uhr findet dort neben einem kleinen Adventsmarkt ein gemütliches Kaffeetrinken mit weihnachtlichem Kuchen statt.

Eröffnet wird die Adventszeit um 18:00 Uhr mit einem Gottesdienst. Danach folgt das Turmblasen im Schlosshof mit Glühwein und anderen Leckereien.

Über viele Besucher freuen sich der Pfarrgemeinderat, die Musiker aus Neuenheerse und der Förderverein "Wasserschloss Neuenheerse".

Allen eine besinnliche und friedliche Adventszeit.

°  °  °

Kranzniederlegung zum Volkstrauertag

ehrenmal20181111

Traditionell richtet die Reservistenkameradschaft Neuenheerse die Kranzniederlegung anlässlich des Volkstrauertages aus. Sie treffen sich am Samstag, 17.11.2018 um 19.30 Uhr mit der freiwilligen Feuerwehr, dem Spielmannszug und der Schützenbruderschaft St. Fabian und Sebastian am Haupteingang der Jugendkapelle St. Kaspar. Anschließend geht es zum Ehrenmal. update41

Neuenheerser Schützen reinigen Kluskapelle

schuetzenwappenkl

Der Vorstand der Schützenbruderschaft St. Fabian und Sebastian bittet die Mitglieder und interessierte Mitbürger beim traditionellen Reinigen des Geländes an der Kluskapelle mitzuhelfen. Die Säuberungsaktion beginnt am Samstag, 17.11.2018  ab 10.00 Uhr. Notwendiges Arbeitsmaterial bitte mitbringen. Bei regnerischem Wetter fällt die Reinigung aus.

°  °  °

1. Platz beim Bezirkspokalschießen 2018

schuetzenwappenklErfolgreich waren unsere Jungschützen in Borgentreich in der Jugendklasse Luftpistole. In der Einzelwertung sicherte sich Dustin Brosig den 1. Platz, den 2. Platz Marc Rustemeier und Lukas Pastoors den 3. Platz. So holten sich unsere 3 erfolgreichen Jungschützen in der Jugendklasse den 1. Platz in der Mannschaftswertung. Beim Bruderschaftstag in Borgentreich nahm Dustin Brosig den Mannschaftspokal entgegen!

Weitere Einzelheiten auf der Schützenseite

Flutlicht-Derby am 9. November

 flutlicht derby2018

<größer - Bildklick>

°  °  °

Kirchenrenovierung fast im Zeitplan

20181017 105106

Die bisherigen Arbeiten in, an und unter der Kirche sind schon sehr weit fortgeschritten. So ist zum Beispiel die neue Heizung schon in Betrieb. Obwohl die Handwerker fast genau im Zeitplan liegen, sind die restlichen "Feinarbeiten", wie zum Beispiel die Abdeckung der Heizungsschlitze oder Glaserarbeiten an den Fensteröffnungen noch nicht beendet.

Karten für die Martinstüten

muster

Aus Organisationsgründen bitten die Veranstalter des Martinsumzuges darum, die Wertmarken für die Martinstüten

bis zum 6. November

zum Preis von 3,50 € bei folgenden Ausgabestellen

  • Kindergarten St. Josef
  • Volksbank Filiale Neuenheerse
  • Land-Fleischerei Reitemeyer
  • Dorfcafe Goeken backen Neuenheerse

zu erwerben.

°  °  °

Hüttenkartoffelessen bei Sievers

Der Eggegebirgsverein - Abteilung Neuenheerse - lädt alle Mitglieder und Freunde herzlich zum Hüttenkartoffelessen ein.

  • Termin: Samstag, 24. November 2018, 19:30 Uhr
  • Ort: Gasthaus Sievers-Reitemeyer

Der EGV bittet um verbindliche Zusage bis zum 20.11.2018 an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

pilz400

weiter

°  °  °

Über den Tellerrand

ikenmeyer20181027Im Jubiläumsjahr kamen vermutlich noch mehr Auswärtige oder "Heimkehrer" ins Landgasthaus Ikenmeyer in Neuenheerse. Den Stammgästen und "Erstverkostern" war es gemeinsam, Franz-Josef Ikenmeyer und seinem Team gute Leistungen und tollen Service zu bescheinigen.

Beim Wettbewerb "Westfälischer Gastronomiepreis 2018" erreichte das Landgasthaus mit einer Note von 1,25 den VIERTEN PLATZ. Das ist doch bemerkenswert! Über 200 Teilnehmer und dann diese Qualifizierung. Kompliment!

- BLACKOUT - Geplanter Stomausfall in Neuenheerse

alt hAm Mittwoch, 24. Oktober 2018 wurde in Teilen von Neuenheerse der Strom abgestellt um einen Verteilerkasten der EAM auszuwechseln. Diese Maßname wurde notwendig, da das alte "Stromgehäuse" nicht mehr in einem verkehrssicheren Zustand war. Den fleißigen Monteure der EnergieNetz Mitte kann eine schnelle und akurate Arbeit bescheinigt werden. Die betroffenen Anwohner freuen sich nun über den schönen neuen Strom-Kasten.

weiter

 

Frühschoppen in der Bücherei

kb20181104Am Sonntag, den 4. 11. 2018 ist Buchsonntag! Aus diesem Grund lädt das Team der KÖB von 10.30 – 12.30 Uhr zu einem gemütlichen Frühschoppen in die Bücherei in der Alten Dechanei ein.

Sie haben Gelegenheit, bei einem Glas Bier oder Sekt und auch alkoholfreien Getränken in Büchern zu schmökern, Neuheiten zu entdecken und nette Gespräche zu führen.

weiter

Vorarbeiten für die Badesaison 2019

graseinsaatAm 11. Oktober wurden Bodenverbesserungsarbeiten im EGGE-Freibad Neuenheerse durchgeführt. Nach dem Entfernen der alten Grasnarbe war es notwendig, 10 Kubikmeter Erde neu aufzutragen. Anschließend erfolgte die Einsaat des neuen Rasens auf der großen Liegewiese.

Der Förderverein Freibad Neuenheerse e.V. bedankt sich hierfür recht herzlichen bei den Stadtwerken Bad Driburg, Meinolf Arens jun., dem Bauhof Bad Driburg sowie den weiteren Helfern Michael Weiß und Christian Gutsche.

Text und Foto: Thomas Berendes

°  °  °

St. Martinsumzug in Neuenheerse

martin

Am Sonntag, 11. November 2018 ziehen die Kinder aus Neuenheerse wieder mit ihren Laternen durch das Dorf. Damit wird an das Fest des Hl. Martin erinnert.

  • Treffpunkt ist der Parkplatz an der Stiftskirche

Der anschließende Umzug wird begleitet von den Burgmusikanten aus Dringenberg und den Fackelträgern der Freiwilligen Feuerwehr Neuenheerse.

  • Das Martinsspiel findet am "Turnplatz" statt

Danach geht es zum Feuerwehrgerätehaus, wo schon Getränke und Bratwürste auf die Teilnehmer warten.

Gründungsurkunde vervollständigt Jubiläumsausstellung „1150 Jahre Neuenheerse“

Gruendurkunde txtNeuenheerse feiert dieses Jahr sein 1150-jähriges Jubiläum. Die Kulturstiftung Generalhonorarkonsul Manfred O. Schröder und Helga Schröder widmet diesem Anlass eine große Sonderausstellung, die bereits seit dem 8. September läuft. Die Gründungsurkunde zum Bau der Kapelle des Gymnasiums St. Kaspar vervollständigt nun die Ausstellung. Bis zum Ende der Ausstellung, am 25. November, kann sie zusammen mit vielen anderen interessanten Exponaten betrachtet werden.

Ökumenische Gedenkfeier im Ruheforst

herbstwald

Am 1. November 2018 findet um 12:00 Uhr an der Gedenkstelle im Ruheforst für die Angehörigen der Verstorbenen eine Gedenkfeier statt. Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf das Bild.

www.ruheforst-bad-driburg.de

°  °  °

 

Zwei gehen durchs Dorf...

www..und wollen nicht erkannt werden.

- Total Inkognito -

Sicherlich haben Sie sich schon mal Gedanken darüber gemacht, welche zwei da durchs Dorf gehen. Hier ein Foto.....

Nein, wer die Abgebildeten auf dem Bild sind kann ich nicht sagen, aber die "Waldwichtel" sind wohl auf dem Weg zu ihrem "Wichtelhaus". Das Foto, ich finde es einfach toll, habe ich freundlicherweise von Frau Steffi Birkenfeld bekommen. Frau Birkenfeld betreibt fürsorglich die Kindertagespflege im Wennekenbruch. Danke für das schöne Foto!

°  °  °

Mitteilung der kfd Neuenheerse   (bitte anklicken)

kfdjhv2018

°  °  °

Vorfreude auf das Kinderschützenfest 2019

Gesamtbild

Gemeinsam mit dem amtierenden Jubelkönigspaar Kordular und Hubertus Heising und Oberst Dirk Garbowsky freuen sich die Kindermajestäten auf das bevorstehende Kinderschützenfest. Den vollständigen Bericht lesen Sie bitte auf der Seite der Schützenbruderschaft.

°  °  °

Im Jubeljahr durch Teufels Küche

Dass Neuenheerser nicht nur gemeinsam feiern, sondern auch wandern können, stellten sie am 3. Oktober unter Beweis.

durch teufels kueche 20181004 1009221799Bei gutem Herbstwetter fanden sich über hundert Neuenheerser Bürger zum Schnadgang am Kirchparkplatz ein. Nach der Begrüßung durch den Vorstand des EGV's ging es über die alte Paderborner Straße an Peters Kreuz vorbei, entlang der Radbaumstraße nach Herbram-Wald. Am dortigen Spielplatz gab es bei Kaffee und Kuchen einen interessanten Vortrag über die Geschichte von Herbram-Wald während des 2. Weltkrieges durch den Ortsheimatpfleger Christian Mertins.

Musikalische Erinnerung

rueck

Eine Erinnerung an das Festjahr 1150 Jahre NEUENHEERSE | Zusammen leben - Gemeinsam feiern.

videoEiner der Höhepunkte war das Schützenfest. Unsere Bruderschaft feierte in diesem Jahr ihr 425-jähriges Bestehen. Hier ein Ausschnitt vom Schützenfrühstück.

°  °  °

Schöner Aufstieg für Neuenheerse

treppe v untenSo fleißig wie die Heinzelmännchen in Köln war in Neuenheerse wieder die SENIORENGRUPPE. Sie wurde in der letzten Septemberwoche unter anderem in den Anlagen am Kreisverkehr mit ihren neuen Warnwesten "Wir für Neuenheerse" gesehen.

Das größte "Projekt" war in der jüngsten Vergangenheit aber die Treppenerneuerung im Bereich zwischen Laurentiusstraße und Feriendorf. Um die schweren Steine für die Stufen an die richtigen Stellen zu bringen, wurde auch schweres Gerät in Anspruch genommen. Alle Neuenheerser und alle Gäste, die die neu erstellte Treppenanlage benutzen um zu den Sportanlagen und zurück zu kommen, sind den rüstigen Helfern der Gruppe um Klaus Peterlein bestimmt dankbar für diesen schönen Aufstieg.

Reiseziel Neuenheerse

Wappen Neuenheerse StartEinen kleinen Erfolg erzielte ich als Betreiber der Internetseite www.neuenheerse.de mit meiner Anregung bei der Gesellschaft zur Förderung der Region OstWestfalenLippe.

Auf meine Bitte hin ergänzte deren Sachbearbeiter, in Zusammenarbeit mit der Bad Driburger Touristik GmbH, im Reise- und Kulturportal www.teutoburgerwald.de ihr Angebot um eine Einbindung der Neuenheerser Stiftskirche und des Wasserschlosses als touristische Ziele in der Region.

https://www.teutoburgerwald.de/reiseziele-kultur/ausflugsziele/kloester-kirchen/ehemaliges-kanonissenstift-neuenheerse.html

https://www.teutoburgerwald.de/reiseziele-kultur/ausflugsziele/schloesser-burgen/wasserschloss-heerse.html

°  °  °

"Jetzt hilft nur noch beten"

Plakat Lehrgut 3 NovemberAuf Einladung des Vereins der Freunde St. Kaspar e.V. spielt das Paderborner Grundschulkabarett Lehrgut sein neues Programm am 03. November in der Aula des Gymnasiums St. Kaspar.

Nach dem großen Erfolg “Willkommen im Vorhof zur Hölle“ wartet ein neues lachhaftes Programm voller Musik und brisanten Themen auf die Zuschauer. Die fiktive Gotthilf-Fischer-Gedächtnis-Grundschule (GFGGS) ist gut, richtig gut. Doch auch an guten Schulen wird die Qualität überprüft, frei nach dem Motto: Nichts ist so gut, dass es nicht noch besser werden könnte oder, oh, mein Gott, die Qualitätsanalyse (QA) droht. Deshalb macht sich hektische Betriebsamkeit breit an der GFGGS.

Elterninformationsabend - Grundschule St. Walburga

g300Am Montag, 01. Okt. 2018 findet um 19:30 Uhr in der Aula des Gymnasiums St. Kaspar, Neuenheerse ein Informationsabend zum Anmeldeverfahren an der Grundschule St. Walburga statt. Insbesondere eingeladen sind die Erziehungsberechtigten, deren Kinder zum 01.08.2019 schulpflichtig werden und die Erziehungsberechtigten der jetzigen Klasse 2f-Grundschule Neuenheerse . Dazu lädt der Trägerverein recht herzlich ein.

Douglas Dawson (GB) erinnert sich an seinen schweren Panzerunfall

2018 Museum 1Mit 94 Jahren hat Douglas Dawson aus Newcastle (GB) wieder einmal seine „zweite“ Heimat Neuenheerse aufgesucht. Gern ist er hier zu Gast, insbesondere bei den Familien Helga Hicker, Franz Lüke, Karl-Heinz Schwarze und Franz-Josef Rustemeier.

Im Jahre 1955 hatte er während eines Manövers mit seinem Panzer (Centurion), vom Saturninenkreuz kommend, infolge eines technischen Defekts das Haus Lüke auf der Saturninenstraße zerstört.

Foto: Douglas Dawson bei der Betrachtung des Unfallbildes

Top Floor Brass Band in der St. Kaspar-Kapelle

topfloorEine kleinere Gruppe von 9 Spielern aus der Top Floor Brass Band gibt am Samstagabend,

13. Oktober um 19:00 Uhr in der St. Kaspar-Kapelle ein Konzert.

Die Aufführung dauert ca. 60 bis 75 Minuten und ist als Teil der 1150 Jahre Neuenheerse Festivitäten gedacht. Mit dabei ist Campbell Shillinglaw, der sich riesig auf die Veranstaltung und viele Zuhörer freut. Der Eintritt ist frei. Nach dem Konzert wird um eine Spende gebeten.

Jubiläumsfest mit den original Südtiroler Spitzbuam

spitzbuam201850 Jahre alt wird die Nethehalle in diesem Jahr. Das ist für den Betreiberverein ein besonderer Grund zum Feiern und für die Neuenheerser ein weiterer Höhepunkt im Jubiläumsjahr 2018. Zu diesem Jubelfest werden auch in diesem Jahr wieder die Südtiroler Spitzbuam erwartet. Bereits zum 18. Mal soll am Samstag, 10. November ab 20.00 Uhr im alpenländischen Flair gefeiert werden. Darauf dürfen sich besonders die Freunde der Volksmusik und Schlager freuen. „Eine Bühnenshow in gewohnter Spitzbuammanier wird die Stimmung auch dieses Jahr wieder richtig anheizen“, sagen die Vorstandsmitglieder des Betreibervereins Nethehalle e.V., die den Abend organisieren. Eintrittskarten können ab sofort beim 2. Vorsitzenden des Betreibervereins Nethehalle e.V., Herrn Klaus Peterlein, unter der Tel-Nr.: 05259 / 677 reserviert und bestellt werden.

Erbsensuppe für die Stiftsmarktbesucher

Freibad a d StiftsmarktMit einem niederländisch-deutschen Gemeinschaftsprojekt trat beim diesjährigen Stiftsmarkt Neuenheerse der Förderverein Freibad Neuenheerse e. V. mit seinem Maskottchen EGGi an.

Neben der klassisch von Michael Weiß in der mobilen Feldküche zubereiteten deutschen Variante einer Erbsensuppe ergänzten niederländische Freunde das Angebot um eine Variante aus ihrer Heimat. Beide Suppen fanden großes Interesse und regen Zuspruch der Besucher, wobei die Details der Rezepturen geheim blieben. Wie immer werden die Erlöse des Verkaufs für den Erhalt unseres EGGE-Freibads Neuenheerse eingesetzt.

Die Sonderausstellung zur 1150 Jahrfeier geht in die nächste Runde

gemldeSeit dem 8. September präsentiert die Kulturstiftung Generalhonorarkonsul Manfred O. Schröder und Helga Schröder in den St. Hubertus Helga Hallen die deutlich erweiterte Sonderausstellung zur 1150 Jahrfeier von Neuenheerse. Unter dem Titel „1150 Jahre Neuenheerse – Reloaded“ zeigt die neue Sonderausstellung historische Fotografien der Sammlung Robrecht und greift somit Elemente der vorhergehenden Ausstellung „Neuenheerse im Bilde“ auf. Neu sind zahlreiche Exponate von namhaften Leihgebern: Aus dem Westfälischen Landesmuseum für Klosterkultur Stiftung Dalheim stammt das großformatige Gemälde der Äbtissin Katharina Gräfin von Winkelhausen (1713–1738).

Schnadgang 2018

schnadgang2018

°  °  °

Dorfleben gestalten und mit Leben füllen

"Wenn dann bei guter Musik noch die Sonne lacht und die Marktbeschicker mit ihren Verkäufen zufrieden sind, dann ist doch alles perfekt...." das war der Wunsch von Thomas Arens.

Es hat geklappt - Es war alles perfekt!

20180916 08362120180916 083944Kalt war es am frühen Morgen des 16. September, um die 6°. Daran werden viele Marktbeschicker sich erinnern. So war es vielleicht auch vor über 1000 Jahren, als die Händler mit Handkarren und Fuhrwerken nach Heerse zum Markt kamen. Damals, wie heute auf dem Stiftsmarkt, der zum 7. Mal an die Tradition erinnert, fand der Besucher alles Nützliche und Schöne für Hof und Haushalt. Stoffe, Wolle, Kurzwaren, Messer, Spezereien, Schmuck, Kochtöpfe, Bücher, Hausgemachtes.

Zwei gehen durchs Dorf...

stielhpper..und kommen zum Forstamt.

Dort sehen sie den Stielhöpper. Er befindet sich in einem bedauernswerten Zustand. Festgezurrt "hängt er in den Seilen" und hofft auf Hilfe. 

Er soll gerettet werden. So kann man ihn doch nicht hängen lassen, oder?

Einladung zum Boule- und Schleifchenturnier

tennis20180915kl

Am 22.09.18 findet wieder ab 14:00 Uhr ein Boule- und Schleifchenturnier auf der Tennisanlage statt. Dazu sind alle Mitglieder und interessierte Gäste herzlich eingeladen.

 weiter

°  °  °

Neuenheerser Ring

sg ringeAuf dem Stiftsmarkt kann auch in diesem Jahr wieder der Neuenheerser Ring erstanden werden. Der Ring, auf dem die Stiftskirche, das Neuenheerser Wappen, das Wasserschloss, der Damensattel und die Kluskapelle abgebildet sind, wurde von der Goldschmiedemeisterin Sandra Grau in 925/- Silber entworfen und angefertigt. Der Ring ist in drei Ausführungen erhältlich.

sg wappenNeu ist in diesem Jahr zum Jubiläum das Neuenheerser Wappen in Silber als Anhänger an einem Lederband. Das Wappen zeigt die drei Lippischen Rosen und kann dazu noch individuell graviert werden, z.B. Jahreszahl oder Namen. Der Anhänger inklusive Lederband kann für 69,- Euro auf dem Stiftsmarkt am Stand von Sandra Grau ( Nr. 52) bestellt werden.

Kinderbasar in der Nethehalle

 KINDERBASAR20181007

°  °  °

Neues aus der Bücherei

Sonntags von 10:30 - 11:30 Uhr geöffnet

Am 16. September 2018 ist die Bücherei St. Saturnina mit einem Bücherflohmarkt auf dem Stiftsmarkt vertreten!

Frisch eingetroffen:

Kinderhrspiele 1CD - Kinderhörspiele von

- Bibi Blocksberg

- Benjamin Blümchen

- Bibi & Tina

- Disney Zoomania

- Disney Coco

und

DVD "Jäger & Gejagter" - Der Wilddieb Hermann Klostermann (in dem auch ganz kurze Filmszenen von Neuenheerse zu sehen sind)

Info und Bilder von Michaela Schlichting

Rosen verschönern den Alltag

Schon Karl der Große empfahl die Rose als Heilpflanze, und für Hildegard von Bingen verkörpert die Heckenrose die „Zuneigung“. Ihre Blütenessenz ist für die Schönheit, ihre Hagebutten sind die beste Vitaminquelle für die Gesundheit!

Ein Geschirrtuch bringt Rosenmomente ins Neuenheerser Jubiläumsjahr

tuchUdalrike Hamelmann produzierte mit ihrem Rosenmotiv ein Geschirrtuch, ein Tea Towel oder als Dekoration ein Tuch, waschbar bei 60 Grad.
Die 5 Blütenblätter der Rose verkörpern die natürliche und symbolische Kraft der Rose. Gleich dreifach sind die Rosenblüten seit Jahrhunderten Motiv des Neuenheerser Wappens.

Sirenenfunktion wird geprüft

warntonAm Donnerstag, 6. September werden um 10:00 Uhr zeitgleich in ganz NRW die Sirenen für Geprächsstillstand sorgen.

Neben dem Feueralarmtestsignal (ein von zwei Pausen unterbrochem Dauerton), das jeden 3. Samstag in Neuenheerse und anderen Gemeinden im Kreis Höxter zu hören ist, soll zukünftig an jedem ersten Donnerstag im September einen sogenannten "Warntag" geben.

Das Warnsignal (ein an- und abschwellender Heulton), werden ältere Mitbürger mit Angst, Fliegerangriffe und Schutzbunker in Verindung bringen. Es soll jetzt auf den Ernst- bzw. Katastrophenfall aufmerksam machen. Jeder sollte dann einen lokalen Radiosender einschalten um Meldungen und Verhaltenshinweise zu erhalten.

Martin Knorrenschild seit 25 Jahren Chef

DSC02421

Der Metallbaubetrieb Knorrenschild GmbH & Co. KG aus Neuenheerse steht für Qualität und Handwerkskunst. Aufzeichnungen über den Traditionsbetrieb existieren seit 1824. Die Gründung als Dorfschmiede liegt aber vermutlich über 400 Jahre zurück. Vor 25 Jahren übernahm Martin Knorrenschild die Firma von seinem Vater Josef Knorrenschild.

„Gemeinsam arbeiten – Gemeinsam feiern“

„Wer gemeinsam arbeitet, der feiert auch gemeinsam“, so Martin Knorrenschild in Anlehnung an das Neuenheerser Jubiläumsmotto. Er lud am Freitag, den 31. August seine Belegschaft zur Firmenfeier im Betrieb ein, um gemeinsam mit ihnen dieses Silberjubiläum zu feiern.

Ausbildung bei Knorrenschild

knorrenschild logoDer Neuenheerser Unternehmer Martin Knorrenschild bildet zur Zeit vier junge Menschen aus. Seit dem 1. August absolvieren auch Dustin Brosig und Florian Kröger dort eine dreieinhalbjährige Auszubildung zum Metallbauer.

Lesen Sie mehr in der online-Ausgabe des "Westfalen-Blatt"

°  °  °

Step Aerobic startet wieder

wappen sv

Die DamenGymnastikGruppe startet nach den Sommerferien wieder mit Step Aerobic.

Jeden Dienstag von 18:30 - 19:30 Uhr findet das Training in der Sporthalle an der Grundschule statt.

Auf Euer Kommen und auf alle, die es einmal ausprobieren möchten, freuen sich Monika Bonk & Bettina Stork

°  °  °

update41Geburtstagsständchen für Neuenheerse

taktstock

Das Heeresmusikkorps aus Kassel brachte den Neuenheersern zum Jubiläum 1150 Jahre Neuenheerse ein "ausgewachsenes" Ständchen dar. Die Nethehalle war mit ca. 600 Zuhörern aus Nah und Fern voll besetzt.
Auf einer durch fleißige Helfer vergrößerten Bühne spielten gut 50 MusikerInnen unter der Leitung von Oberstleutnant Tobias Terhardt. Sie zeigten ihr virtuoses Können in vielfältigen Musikstücken. Freunde der Marschmusik, Jagdbläsermusik sowie Musicalliebhaber kamen voll auf ihre Kosten. Das Benefizkonzert war ein Augen- und Ohrenschmaus. Wer z.B. mit geschlossenen Augen der Musik von Starlight Express lauschte, konnte die Darsteller über die Bühne sausen "sehen".

Zwei gehen durchs Dorf...

losgehts02..und sehen Eltern mit ihren Kindern den Schulweg üben.
Die Sommerferien neigen sich dem Ende zu. Die sonnigen Tage werden langsam kürzer und die Schulkinder sind demnächst in der Früh, bald auch im Dunkeln, auf dem Weg zum Bus oder zur Schule. Das bedeutet: Augen auf im Straßenverkehr und besondere Rücksicht für die kleinsten Verkehrsteilnehmer !

Neuer Kurs - Breitensport für Kinder

breitensport ab 030918

 

°  °  °

Der „Eggedom“ mit Schatzkammer

SchatzkammerNeuenheerse verfügt mit dem „Eggedom“ über ein beeindruckendes kirchliches Bauwerk.
Die Führung durch Herrn Franz Becker am Samstag, 1. September 2018, wird den Teilnehmern die Geschichte des Stiftes und der Kirche vermitteln und die Spuren von Äbtissinnen und Stiftsdamen aufzeigen.
Ferner erfolgt eine Besichtigung der Schatzkammer, die im Jahr 2000 durch Erzbischof Johannes Joachim Kardinal Degenhardt eingeweiht wurde. Dieses kleine Kirchenmuseum stellt ein Kleinod sakraler Kunst im Hochstift Paderborn dar. Das Bild zeigt die Zierschreine der Hll. Saturnina und Fortunata.

Plattdeutsch-Nachmittag im September

plattkrn plakat 28

°  °  °

Bühne frei - Stiftsmarkt 2018

>>bitte Programmänderungen beachten!

stiftsmarktDer Verein "Stiftsmarkt Neuenheerse" hat wieder viel Arbeit in die Vorbereitungen für das Markttreiben in Neuenheerse investiert. Im Festjahr 2018 soll natürlich alles besonders gut klappen.

Thomas Arens freut sich mit seinem Organisationsteam: Ulla Adden, Thomas Adden und Nicole Flintrop auf ein schönes Fest. Sein Wunsch ist es, viele nette Menschen bei einem "Heerser Dunkel" zu treffen. "Wenn dann bei guter Musik noch die Sonne lacht und die Marktbeschicker mit ihren Verkäufen zufrieden sind, dann ist doch alles perfekt...."

Entsorgungzeiten bürgerfreundlich

abfaell verkaufHerste liegt ganz nah. Diese Tatsache und die neuen, bürgerfreundlichen Öffnungszeiten bieten die Möglichkeit, Abfälle fachgerecht zu entsorgen.

Mo - Fr:     von 7 bis 18 Uhr

Samstags: von 8 bis 13 Uhr

Neben Wertstoffen und Metallen können Sie hier zu obigen Zeiten gegen Gebühr auch Bauschutt, Sperrmüll und Altholz entsorgen.

Zum Verkauf stehen außerdem Kompost, Rindenmulch und Holzkohle.

°  °  °

 

Neue Ferienwohnung in Neuenheerse

fewo zur eggeUnsere Ferienwohnung „Zur Egge“ befindet sich am Ortsrand des malerischen Ortes Neuenheerse und ist im Souterrain unseres Hauses. Die ca. 65 qm bieten in einem Wohn Esssraum und zwei Schlafzimmern Platz für bis zu 4 erwachsene Personen. Kinder sind uns herzlich willkommen. Auch können Sie gerne Ihren vierbeinigen Freund gegen Gebühr mitbringen. W Lan steht Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.

Mit dieser Einleitung bewirbt Marion Damm ihre neue Ferienwohnung "Zur Egge“. Aber schauen Sie selbst: www.fewo-zur-egge.de

Heeresmusikkorps Kassel in Neuenheerse

update41Letzte Eintrittskarten sichern

HeeresmusikcorpsAm Dienstag, 28. August 2018 ist das Heeresmusikkorps Kassel in der Neuenheerser Nethehalle zu Gast. Mit ihren Klängen werden sie ihr Publikum begeistern. Dieses Wohltätigkeitskonzert wird zugunsten der Jugendarbeit in Neuenheerse durchgeführt. Beginn ist 19.30 Uhr. Der Einlass findet ab 18.30 Uhr bei freier Platzwahl statt. Ab sofort sind die Eintrittskarten in der Sparkasse Höxter in Bad Driburg, Vereinigte Volksbank eG in Neuenheerse, Lotto-Annahmestelle in Willebadessen sowie im Markant-Markt in Schwaney zum Preis von 15€ erhältlich.

°  °  °

Erfolgreiche Saison der Tennismannschaft des SV Neuenheerse

Im Tennis hat die Mannschaft des SV Neuenheerse die Meisterschaft in der Bezirksliga (Herren A/Breitensport) gefeiert. An 6 Spieltagen wurden 3 Siege und 3 Unentschieden erzielt, so dass jetzt um den Gewinn der OWL Meisterschaft mitgespielt werden kann. Die Männer spielen am Samstag den 25.08. ab 10:30 Uhr. Wir drücken der Mannschaft dafür kräftig die Daumen und wünschen ihr viel Erfolg.

°  °  °

Hochamt mit Kräutersegnung

krautbund2018 1Traditionsgemäß fand während des Hochamtes zu "Maria Himmelfahrt" am 19. August die Segnung der Krautbunde statt. Thea Rustemeier und ihre Helferinnen waren am vergangenen Freitag in den Wiesen und an den Feldrainen von Neuenheerse unterwegs, um kleine Krautbunde zu sammeln. Die Kirchenbesucher machten gern von dem Angebot Gebrauch die gesegneten Kräuter mit nach Hause zu nehmen.

°  °  °

Zwei gehen durchs Dorf...

tannen in kirche..und kommen zur Kluskapelle. Dort treffen sie den mit Gießkannen ausgerüsteten Meinolf Sökefeld.

In seinem Fahrzeug befindet sich ein großer Wassertank. Auf die Frage, wo er denn mit der Gießkanne herkomme, erklärt er den beiden, er habe die Tannensetzlinge auf dem Kirchenland gegossen. "In diesem trockenen Sommer brauchen die alle drei Tage 150 Liter Wasser. Dieses Jahr habe ich bestimmt schon 3000 Liter geschleppt"

Im Sommer schon an Weihnachten denken

In der Schonung stehen Tannen für die Kirche, die jedes Jahr nachgepflanzt werden. Die älteren Tannen sind jeweils zu Weihnachten für den Altarraum der Kirche bestimmt.
Danke an Meinolf und die vielen anderen Ehrenamtlichen, die dafür sorgen, dass das Gemeindeleben funktioniert.

°  °  °

 

Frühstückswanderung mit dem EGV-Neuenheerse

osterwanderung2018Wie schon in vergangenen Jahren möchte die EGV-Abteilung auch in diesem Jahr wieder eine Frühstückswanderung von Neuenheerse zur Driburger Hütte durchführen. Die Wanderung beginnt am Sonntag, den 09. September 2018 um 08.00 Uhr am Kirchparkplatz in Neuenheerse, sodass die Wanderer gegen 10.00 Uhr an der Driburger Wanderhütte eintreffen werden. Dort wartet ein reichhaltiges Frühstück auf die Wanderer. Es ist auch möglich, direkt zur Driburger Hütte zu fahren. Besonders eifrige Wanderer können nach dem Frühstück (so gegen 11.30 Uhr) wieder zurück nach Neuenheerse wandern. Ansonsten wird eine Rückfahrgelegenheit organisiert.

43 Dachgaubenfenster erneuert

neufensterErfreulicherweise konnten die Arbeiten an den Dachgauben auf dem Kirchendach schon früher beendet werden als ursprünglich geplant war. Alle 43 Gaubenfenster sind nun (17.08.) erneuert.

Bei diesen Arbeiten wurde jedoch festgestellt, dass die Dacheindeckung an mehreren Stellen dringend repariert werden muss. Der Kirchenvorstand hofft, dass diese Arbeiten noch vor Wintereinbruch ausgeführt werden können.

°  °  °

Stiftsmarkt lockt im Festjahr 2018

stift201801

Am 16. September ist es wieder so weit, Neuenheerse feiert seinen 7. Stiftsmarkt. Das bunte Markttreiben rund um den Eggedom, sowie das vielfältige kulturelle Rahmenprogramm lockt sicher wieder viele tausend Besucher in unser sonst so beschauliches Eggedorf.

Übermittag-Betreuung gesichert

schule20170322

Wie aus verlässlicher Quelle zu erfahren war, wurde für das letzte Schuljahr der alten Kath. Grundschule Neuenheerse eine Betreuungskraft gefunden.

Für die berufstätigen Eltern der betroffenen Grundschulkinder ist es eine beruhigende Nachricht. Die Betreuung für ihre Kinder während der Mittagszeit ist für das kommende und letzte Schuljahr der Kath. Grundschule somit sichergestellt.

 

°  °  °

Sonnenverwöhnte Majestäten im Jubiläumsjahr

schuetzen sportplatzWie schon bei den vergangenen Festen im Jubiläumsjahr "1150 Jahre Neuenheerse" wollte die Sonne wieder mitfeiern. Alle Schützen, die Majestäten aus Nah und Fern und viele Gäste wurden im Jubeljahr 425 Jahre Bruderschaft Neuenheerse von der Sonne verwöhnt. Mit ihr um die Wette strahlten das Jubelkönigspaar mit Hofstaat und Jungschützenkönigspaar mit seinem Hofstaat.

So sieht Freude aus.

Das Motto "Neuenheerse" am Freitag, 09.08. sorgte für den Zusammenhang zu 1150 Jahre Neuenheerse. Der Samstag war den "Freunde"n der Bruderschaft gewidmet. Am Sonntag konnte sich unser Nethedorf über 18 Gastvereine aus der "Grossgemeinde und des BdHDS" freuen.

Trägerverein Grundschule St. Walburga im Gespräch mit Stadtverwaltung

Gemeinsam für unsere Kinder

DeppeDamerTrgervereinPrivatschulen sind Teil des Bildungsangebotes in der Stadt Bad Driburg. Das wurde in einem ersten Treffen zwischen der Stadtverwaltung – vertreten durch Bürgermeister Burkhard Deppe und Schulamtsleiter Uwe Damer – mit Vertretern der sich in Gründung befindenden Grundschule St. Walburga von Neuenheerse deutlich.
In seiner Begrüßung verwies Bürgermeister Burkhard Deppe auf die Bedeutung eines offenen Austauschs zwischen städtischen und privaten Schulträgern für die Entwicklung Bad Driburgs als Schulstandort.
Basisinformationen zum Stand der Schulgründung gab Marcus Weiß, als stellvertretender Vorsitzender des Trägervereins Grundschule St. Walburga. Anschaulich skizzierte er den Gesprächspartnern

Fotos vom Jubelschützenfest

(aktuelle Fotos Bild klicken)

ehrenmal 20180813 1493915851

Weitere Bilder folgen . . .

Fotos auch auf der Homepage der Schützenbruderschaft unter www.schuetzen-neuenheerse.de

Video der Schützenbruderschaft auf Facebook: Einzug in die Nethehalle

weitere Videos unter https://neuenheerse.de/index.php/gallery/videos.html

°  °  °

Vorbereitungen fürs Schützenfest

schfest2018plakat

Die Straße vor der Nethehalle ist bereits gesperrt. Auf dem Platz stehen schon die Buden und Karussells. An den Eingängen weisen Plakate darauf hin, dass für die Berichterstattung Fotos gemacht werden. In der Halle ist alles festlich geschmückt. Der Kuss des Königspaares wird geprobt.

Das "Jubelschützenfest kann kommen"

°  °  °

Kreisverkehr wird geteert

wird getreert

kfd fährt nach Bielefeld

kfd67Für alle interessierten Frauen, evt. mit ihren Töchtern, hat die kfd Neuenheerse eine Fahrt zum Alcina Kosmetik Cafe in Bielefeld vorbereitet. Sie werden auf einer „Erlebnisreise“ den Konzern und seine Produkte nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch kennenlernen. In einer Pause werden Prosecco und Fingerfood serviert.

Interessierte Herren dürfen auch mitfahren.

Datum: Freitag, 21. September 2018
Abfahrt: 16:30 Uhr ab Buswendeplatz Neuenheerse
Rückkehr: gegen 23 Uhr
Kosten: 30 Euro für Fahrt und 3,5 Std. „Erlebnisreise“

Anmeldungen nimmt Monika Böhler (Tel.: 379) bis zum 7. September entgegen.

Facebook hat das Patent zum Abhören

Kann Facebook über das Smartphone-Mikrofon die Umgebung seiner Nutzer abhören? Ein Patentantrag deutet darauf hin.

Ein Beitrag der "Süddeutsche Zeitung"

°  °  °

Vollsperrung des Kreisverkehrs am 07. August 2018

Der Kreisverkehr wird am Dienstag 07. August in der Zeit von 7:00 Uhr bis 21:00 Uhr in alle Richtungen VOLL GESPERRT.

Wie die Firma Eurovia Teerbau den Anliegern mit Schreiben vom 03. August mitteilt, wird nach Abschluss der Teerarbeiten am Mittwoch, 08.08.2018 die Baumaßnahme beendet. Am Donnerstag 09.08.2018 werden die Schilder entfernt.

°  °  °

Neue Fenster für die Dachgauben auf dem Kirchendach

dachgaubenBei Reparaturarbeiten am Blitzableiter auf dem Kirchendach wurde vor zwei Jahren festgestellt, dass die Fenster in den 43 Dachgauben größtenteils verwittert bzw. morsch sind.
Nach einer langen Planungs- und Genehmigungsphase soll nun am kommenden Montag, 06.08.2018, mit dem Einbau der neuen Fenster, die die Fa. Brinkmöller aus Bad Driburg nach Vorgaben der Denkmalbehörde angefertigt hat, begonnen werden. Um die Arbeiten an den Dachgauben ausführen zu können, kommt ein großer Kranwagen der Dachdeckerfirma Müller aus Entrup zum Einsatz. Begonnen wird am kommenden Montag, dem 06.08.2018, auf der Straßenseite.
Deshalb sind auch schon die Blumentröge vor dem Kircheneingang an der Straßenseite umgesetzt worden.

Einladung zum Jubiläumsschützenfest

IMG 6530 600x498

Das Jubelschützenkönigspaar Kordula und Hubertus Heising freuen sich gemeinsam mit ihrem Hofstaat und allen Würdenträgern auf ein spannendes und geselliges Jubelschützenfest mit allen Neuenheersern, Gästen, zahlreichen Gastvereinen und Abordnungen.

PROGRAMM

weiter und Fotos auf der Schützenseite

Bericht Messdienerlager Aachen 2018

(von: Katharina Förster, 9 J.)

md2018 1 md2018 2 md2018 3

<Bilder klicken>

Am Samstag den 14.Juli haben alle Messdiener sich auf dem Sportplatz am St.Kaspar getroffen.
Dort wurden sie in Gruppen eingeteilt.Kurze Zeit später sind alle mit dem Auto zum Bahnhof in Altenbeken gefahren , dort mussten sie sich von ihren Eltern verabschieden , denn sie fuhren jetzt 11 Tage ohne Eltern nach Aachen.

Der Regent im Jubiläumsjahr ist Hubertus Heising

jubelkoenig

Unser Jubelschützenkönig freut sich gemeinsam mit seiner Ehefrau und Königin Kordula und dem Hofstaat: Beatrix und Uwe Brüntrup, Maria und Markus Pastoors, Miriam und Sascha Klostermann, Dirk und Nadja Garbowsky auf ein schönes Fest mit vielen Gästen. Hubertus Heising ist Rechnungsführer der Schützenbruderschaft St. Fabian und Sebastian Neuenheerse e.V.

Holzvogel im Landeanflug

(Video Tobias Kröger)

agrartank01

Löschgruppe Neuenheerse ist gut gerüstet

 - 80.000 Liter Wasser für den Notfall -
  
Waldbrand- und Flächenbrandgefahr im Sommer 2018 in Deutschland machen den Feuerwehren zu schaffen . In den letzten Tagen häufen sich die Einsätze der Feuerwehren im ganzen Kreisgebiet. Während eine Wasserversorgung in den Ortschaften und Städten schnell zu gewährleisten ist, stehen die Feuerwehren bei Wald- und Flächenbränden vor großen Problemen in der Wasserversorgung. Gerade wenn auf einem Feld ein landwirtschaftliches Gespann in Brand gerät, stellt sich bei den Feuerwehren immer wieder die Frage, wie genügend Löschwasser an die Einsatzstelle gebracht werden kann.

Zwei gehen durchs Dorf...

kreisverkehr kl..und kommen zum Kreisverkehr. Nach fast 2 Wochen Bauzeit sind aus Richtung Dorfmitte hier keine LKW mehr "gestrandet".

Aus Richtig Bad Driburg aber hat sich ein auswärtiger PKW-Fahrer wohl etwas durch die aufgestellten Verkehrszeichen verwirren lassen (Klick aufs Schild).

Die Zwei fragen sich, wer wohl der kompetente Ansprechpartner für die Verkehrssicherung ist:

- die Fa. Eurovia Teerbau

- die auftraggebende Behörde Straßen NRW

- oder sind vielleicht doch "die Schildbürger" für die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer zuständig?

°  °  °

Gesellige Kaffeetafel zum 425-jährigen Bestehen.

Witwen Presse 2018Traditionell trafen sich am Sonntag vor dem Neuenheerser Königsschießen die Witwen der Schützenbruderschaft St. Fabian und Sebastian zum geselligen Kaffeetrinken. Oberst Dirk Garbowsky begrüßte alle anwesenden Kaffeegäste und überraschte die Damen mit einer kleinen Neuerung. Er gratulierte den Geburtstagskindern seit dem Witwenkaffee 2017 mit einem runden Jubiläum!

Diese erhielten eine Rose mit Schützenwappen vom Rechnungsführer Hubertus Heising überreicht. Die netten Gespräche untereinander wurden mit den Impressionen des vergangenen Schützenjahres untermalt.

°  °  °

Bücherei geschlossen

Die Bücherei ist in den Sommerferien vom 22.07. bis einschließlich 12.08 2018 geschlossen!

buecherei- - -

sommerloch2018

Jubelschützenkönig wird ermittelt

2018

Grundschüler/innen mit traditionellem Rausschmiss verabschiedet.

kgs nh torteEs war ein emotionaler Tag bei den Grundschüler/innen und dem Lehrpersonal - Der „Rausschmiss aus der Grundschule“ am Schuljahresende 2017/2018 der Klasse 4 in Neuenheerse. Freitag, der 13. Juli 2018 wird in Erinnerung bleiben. 4 Jahre lang war die katholische Grundschule in Neuenheerse wie ein Nest für die Schülerinnen und Schüler, ein zweites zu Hause. Nun heißt es Abschied nehmen und flügge werden.

Triathlon: Halb - Distanz im Sonnenglanz

sieger hdZum 4.Triathlon konnten der Förderverein Freibad Neuenheerse e.V., der Sportverein Neuenheerse e.V. und der FC Neuenheerse/Herbram e.V. auch wieder viele Teilnehmer begrüßen, die nicht zum ersten Mal und nach eigener Aussage auch nicht zum letzten Mal in Neuenheerse waren. Bei strahlendem Sonnenschein verteidigten die Gewinner des Vorjahres ihren ersten Platz. Weiterführende Informationen zur Anzahl der Teilnehmer und zu den Platzierungen gibt es hier:

Halbdistanz

Jedermanndistanz

Kinder

Team

Jubiläumsfeier bei Kaiserwetter

80 jahre eggebad 20180708 1647751609Zur Jubiläumsfeier 80 Jahre Eggefreibad begrüßte Christian Schwarze besonders den stellv. Bürgermeister Horst Verhoeven und dankte auch allen Gästen für ihr Kommen. Die anwesenden Mitglieder des ersten Vorstandes des Fördervereins wurden durch ihn willkommen geheißen, er dankte ihnen für ihre Engagement, das zur Gründung des Fördervereins im Jahre 1995 führte. Ein besonder Dank ging an Uwe Schramm. Das Marketing-Konzept des damaligen Vorstandes, das mit seinem EGGI-Design seinen Anfang nahm, habe Früchte getragen und zum Bekanntheitsgrad des "Eggebad-Neuenheerse" beigetragen. Ein besonderes Lob für ihre Modellierung, also der 3D-Erschaffung des EGGI, ging an Andrea Weiß. Ebenso dankte der 1. Vorsitzende des Fördervereins der Familie Schäfer für ihren unermütlichen Einsatz im Kiosk.

Zwei gehen durchs Dorf...

 
loeschaktion blumen
..und beobachten eine besondere Löschaktion der Feuerwehr.
Mit dem Schlauch wird der Durst des großen Neuenheerser "Blumenwappens" gelöscht. Bei der andauernden Trockenheit ist das zwingend nötig, damit die Anlage erhalten bleibt. gedenkstein
 
Ein rüstiger Rentner kümmert sich um die Bepflanzung bei der Kirche und es ist anzunehmen, dass einige andere Dorfbewohner ohne große Worte die "Patenschaft" für ein Beet oder einen Blumenkübel übernommen haben, damit sie wachsen und blühen können.
 Danke dafür.
- - -

4 Tage Schützenfest in Neuenheerse

Plakat Schtzenfest 2018 600x848Vom 10. bis zum 13. August feiern wir in unserem Neuenheerser Geburtstagsjahr das 425-jährige Bestehen der Schützenbruderschaft St. Fabian und Sebastian. Bis dahin sind noch so einige Dinge unklar:

  1. Wer wird unser Königspaar Tonia und Christian Schwarze ablösen?
  2. Wer wird in unserem Jubiläumsjahr Jungschützenkönig?

Die Neuenheerser Schützen haben am Samstag, 14.07.2018 ab 20 Uhr noch einmal Gelegenheit für den Jubelkönigsschuss zu üben.

Weitere Informationen auf der Schützenseite

- - -

Kalle Wägge – stiftshistorisch und topaktuell!

kallewaegge20180629Unter diesem Thema nahmen die Bewohner der „Kalle Wägge“ am Umzug anlässlich der „1150-Jahr-Feierlichkeiten“ teil.
Acht Wochen später traf man sich nun am letzten Freitag frohgelaunt im idyllischen Gartenambiente der Familie Puls wieder, um auf dieses besondere Gemeinschaftserlebnis zurück zu blicken und dabei den Zusammenhalt weiter zu festigen und zu stärken.
Als Einstieg in den sommerlichen Abend erinnerten sich die Teilnehmer gern an das Festwochenende, in dem Franz Becker per Beamer Fotos und Videos von diesem wunderschönen Ereignis zeigte. Ein besonderes Interesse lag natürlich auf den eigenen Beitrag als Gruppe vom „Steilhang des Klusenbergs“. Mehrheitlich gekleidet mit den eigens kreierten blauen und dem Motto beschrifteten T-Shirts wurde der Augenblick anschließend im Foto festgehalten.

Betreuungskraft gesucht!

Der Förderverein der Kath. Grundschule sucht dringend und schnellstmöglich eine neue Betreuungskraft

Für das kommende und gleichzeitig letzte Schuljahr der Kath. Grundschule in Neuenheerse (August 2018 bis Juli 2019) sucht der Förderverein nach einer engagierten Person, die im Rahmen der Übermittags-Betreuung gerne mit Kindern arbeiten möchte. Besondere Qualifikationen sind nicht nötig. Der Umfang umfasst ca. 7 Stunden pro Woche, gerne montags bis 14 Uhr und mittwochs bis 16 Uhr. Abhängig von dem neuen Stundenplan wird die Betreuung täglich um 11:30 oder um 12:30 beginnen.

Interessenten melden sich bitte bei Hieke Postma, 1. Vorsitzende, Tel: 05259 / 9328673.

Impressum     Datenschutz     Kontakt     Links     Zustimmungsformular

Copyright © 2018 | neuenheerse.de | die Dorfseite. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
Zum Seitenanfang

winter hg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen