Bildstöcke werden renoviert

Bildstock 1Bildstock 2

(bk) Auf Initiative von Franz-Josef Nöltker werden in den nächsten Monaten einige der Bildstöcke am „Alten Prozessionsweg“ renoviert. Dieser hatte beim Heimatministerium NRW einen Heimatscheck über 2000,00 Euro beantragt, der kürzlich genehmigt wurde. Da auch einige Spendenzusagen vorliegen, und auch der Bezirksausschusses Neuenheerse u.U. mit einem Beitrag aus dem sog. Dorfbudget die Renovierung unterstützen will, kann der Restaurator Axel Kebernik mit den teilweise sehr aufwendigen Arbeiten beginnen, sobald die Genehmigung des Denkmalamtes vorliegt.
Auch die Kirchengemeinde St. Saturnina Neuenheerse und die Stadt Bad Driburg wollen sich an den Renovierungskosten beteiligen, auch hier wurden entsprechende Förderanträge gestellt.

 

Impressum     Datenschutz     Kontakt     Links     Newsletter     Zustimmungsformular

Copyright © 2021 | neuenheerse.de | die Dorfseite

Zum Seitenanfang

20210610


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.