Die Welt in Neuenheerse update41

fotoreporterAlle Welt interessiert sich für Neuenheerse und die private Schule ohne Schulgeld. - Jetzt besuchte die Welt unsere Schule.

>> Zum Beitrag der Welt am Sonntag (..mit Kommentaren unter dortigem Artikel)

Die mit Entschlossenheit und Engagement erhaltene und sanierte Grundschule in Neuenheerse ist jetzt ein deutschlandweit bekanntes Schulmodell. Einmalig in Deutschland dürfte auch die Kooperation mit dem Gymnasium St.Kaspar sein.

Am Freitag, 30. August kamen Mitarbeiter der Zeitung "Welt am Sonntag", als Vertreter der überregionalen, deutschen Presse, nach Neuenheerse.

Die Journalisten waren nicht nur "wissbegierig" sondern auch erstaunt über den Gruppen- bzw. Dorfzusammenhalt, den man so nicht überall findet. Neben der Finanzierung unserer privaten Ersatzschule, sowie deren Unterrichtsinhalten mit neuen Bildungskonzepten, sind auch die Räumlichkeiten und Einrichtungen unserer Dorfschule von großem Interesse.

feierlichkeiten zur eroeffnung 20190827 1339162863kl1

interviewDa die Grundschule mit den Klassen 1 und 3 gestartet ist, sind zwei Klassenräume im "Neubau" eingerichtet worden. Im nächsten Schuljahr sind für die Klassen 1, 2 und 4 dann drei Räume von Nöten. Das darauf folgende Schuljahr ist mit den Klassen 1, 2 und 3 ausreichend  bestückt. Erst im Jahr danach, also im Schuljahr 2022/23 wird die volle Klassenzahl erreicht. Die weiteren Klassenzimmer werden im 1. Obergeschoss des "Altbaus" eingerichtet.

 

Impressum     Datenschutz     Kontakt     Links     Newsletter     Zustimmungsformular

Copyright © 2019 | neuenheerse.de | die Dorfseite
Oktober 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Zum Seitenanfang

HG st kaspar

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen