Grundschulkinder als Botschafter weihnachtlicher Freude

(khs) In der Weihnachtswoche besuchen die Grundschulkinder von St. Walburga in liebevoller Tradition die ältesten Mitbürger/innen in Neuenheerse. Sie wollen mit diesem Besuch Freude bereiten, das Miteinander im Dorf stärken und Weihnachten einläuten.

2023 W Roos2023 W Stork

[Fotoklick] Anna Sophia Rasche und Mika Stenzel (Klasse 3) überreichten zusammen mit Karl-Heinz Schwarze Frau Roos und Herrn Stork die Kerze mit den Weihnachtsgrüßen von St. Walburga

Von der Grundschule ging es in einem fröhlichen Spaziergang quer durch das Dorf zu Johanna Fuhl sowie Josef und Margarethe Kloska. Am gleichen Tag wurden Frau Eleonore Roos und Theodor Stork auf der Alten Ziegelei durch eine kleine Schulabordnung besucht.

2023 W Fuhl 480x6402023 W Kloska 480x6402023 W Becker

[Fotoklick] Die Schulkinder (Klasse 2) und Klassenlehrerin Anna Paschen bei Frau Fuhl und Familie Kloska. Maja Riechert (Klasse 3) und Karl-Heinz Schwarze (nicht auf dem Foto) besuchten Maria Becker in Bad Driburg

Zwei Tage später wurde auch Maria Becker im Seniorenheim in Bad Driburg besucht. Die Kinder trugen ausgewählte Gedichte und Weihnachtslieder vor und überreichten eine Weihnachtskarte als auch eine Kerze, die Licht und Wärme in die Herzen tragen soll.

Sichtlich gerührt und mit Freudentränen in den Augen dankten die "mit 93 bzw. 92 Jahren Ältesten" unseres Dorfes den Schulkindern auf ganz persönliche Weise für dieses Weihnachtsgeschenk.

Mit dem kirchlichen Weihnachtslied „Es ist ein Ros entsprungen“ verabschiedeten sich die Kinder und wünschten dazu ein frohes, gesundes und friedvolles Neues Jahr.

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.